Ich liebe Bühne

Stefanie Kitty Block

Die gebürtige Thüringerin absolvierte ihre Ausbildung zur Bühnentänzerin und Tanzpädagogin im Ballettzentrum Nürnberg, sowie in zahlreichen Fortbildungen und Workshops u.a. Broadway a Tropea, Broadway Dance Center, World Dance Movement und Vail Dance Festival. Im Staatstheater Nürnberg und Grand Théâtre de Bordeaux war Sie zuerst als Tänzerin in Mozart’s ZAUBERFLÖTE, unter der Leitung von Laura Scozzi zu sehen.
Nach Ihren Umzug in die USA, tanzte Sie in der San Francisco basierenden Tanzkompanie LOUDER THAN WORDS DANCE THEATER und spielte anschließend in den Musicals A CHORUS LINE, CATS, EVITA, SWEET CHARITY, DIAMOND FOLLIES und verkörperte die Hauptrollen Velma Kelly in CHICAGO und Nancy in OLIVER!. Sie unterrichtete Ballett in Denver, San Francisco und Carmel und choreographierte in der Zeit in den USA das NUSSKNACKER Ballett und THE AFTERNOON OF A FAUN für die Colorado Symphoniker, und gewann mit Ihren Choreographien und Ballett Schülerinnen mehrere nationale Preise des Youth American Grand Prix und NUVO Dance Convention. Zurück in Deutschland kehrte Sie zuerst als Grisette in der Operette DIE LUSTIGE WITWE ins Nürnberger Opernhaus zurück, und tanzte anschließend für die Schlossfestspiele in Ludwigsburg unter der Leitung von Tanzhistorikerin Margit Legler in LUCIO CORNELIO SILLA. Im Staatstheater Stuttgart tanzte Sie in PARSIFAL, ORPHEUS IN DER UNTERWELT und DER FLIEGENDE HOLLÄNDER und wirkte dann als Choreographie Assistentin für NIXON IN CHINA.
Kitty unterrichtet Ballett und Contemporary an der Ballettschule Ciechoradzki und freut sich außerdem sehr ein Teil der BEST OF MUSICAL SHOW zu sein.

zurück
Consent Management mit Real Cookie Banner